Einzelaktionen – Verbesserungen – Einfach getan

Sailauf – Altes Pfarrhaus – Neue Bilder für den Eingangsbereich

Der Förderverein hat sich vorgenommen die etwas in die Jahre gekommene und vergilbte  Bilderdekoration im unteren Flur des Pfarrhauses zu erneuern. Schließlich ist ein gepflegtes Entree der erste Eindruck in einem Gebäude, in dem man sich wohlfühlen will.
Dazu wurde eine Bilderserie mit Sepia-Bildern in und um Sailauf gefertigt. Eine Auswahl daraus wurde ausgearbeitet. Konkret handelt sich um 7 Bilder im Format 90 x 60 cm auf Fotoleinen in Keilrahmen gespannt. Details findet sich im Projektplan.
Die Galerien zeigen den Flur vorher und nachher.

Sailauf – Altes Pfarrhaus

Wasserhäuschen

Wasserhäuschen: Restaurierung abgeschlossen

Die Restaurierungsarbeiten am Wasserhäuschen sind abgeschlossen. Die Bilder zeigen die Gründertafel vorher und nachher und das Denkmalsymbol. Wünschenswert wäre, wenn die restaurierte Tafel vor dem salzigen Spritzwasser der Straße geschützt werden könnte.

Wasserhäuschen – Erinnerung an die erste Wasserversorgung in Sailauf


Das Wasserhäuschen in Obersailauf – kurz nach dem Ortsausgang Richtung Engländer – ist das Älteste in Sailauf. Es wurde 1928 erbaut. Die Initiatoren und Erbauer sind auf einer Steinplatte festgehalten. Leider ist die Steinplatte durch das salzige Spritzwasser der Straße schon stark in Mitleidenschaft gezogen. Der Förderverein Sailauf sorgt dafür, dass das Wasserhäuschen als historisches Gebäude gekennzeichnet wird und die Steinplatte wieder ansehlich hergerichtet wird. Wir berichten weiter.

Wasserhäuschen von 1928

Nächster Fall